Der Förderkreis ist kein eingetragener Verein und wurde am 15.05.2008 gegründet.

 

Zielsetzungen:

- den SV Essel als Verein attraktiver gestalten

- Förderung der Fußballsparte

- auch Nichtmitglieder an den Verein binden

 

 

Bisherige Maßnahmen:

- Bratwurstverkauf

- Unterstützung beim Getränkeverkauf im Clubheim

- Ergebnistipp der Heimspiele mit Einsatz (Teil der Einnahmen werden

ausgeschüttet, anderer Teil verbleibt beim Förderkreis)

- Tippspiel während der EM/WM

- „Public Viewing“ im Clubheim während EM/WM

- Platzsprecher (Durchsagen und Musik in den Pausen)

- Umfeldverbesserung Sportgelände (Zuschüsse für Sitzgelegenheiten,

  Tribüne)

- Unterstützung der Mannschaften des SV Essel und der JSG Leinetal

   (Zuschüsse für Fahrten, Sportbekleidung etc.)

 

Der Mitgliedsbeitrag beträgt „nur“ EUR 10,00 pro Jahr!

 

Der Förderkreis hat zur Zeit ca. 90 Mitglieder und freut sich auf weitere Mitstreiter!

 

Je mehr Mitglieder für den Förderkreis gewonnen werden, desto mehr Ideen können aufgegriffen und verwirklicht werden!

 

Sprecher des Förderkreises:

Klaus Hildebrandt (Tel. 050 71/36 07)

Detlef Müller (Tel. 050 71/41 91)

Lutz Pralle (Tel. 050 71/46 14)